News-Archiv
   
 

25.01.2019 - 3. Spieltag: Titelverteidiger gibt sich keine Blösse


In der letzten Vorrundengruppe der Fussballer beim 28. Roger-Zech-Gedächtnisturnier 2019 in Eschen griff am Freitag abend auch Titelverteidiger «BLR United» in den Wettkampf ein. Und das Team mit Dennis Sprenger, Alexander Marxer, Jonas Wolf, Laurin Kind, Dominik Heeb, Stefan Maag, Nicola Kollmann und Konstantin Matt gab sich kaum eine Blösse. Lediglich im Auftaktspiel gegen das «Team Unterland» (Marco Minder, Angelo Gstöhl, Armin und Christian Hasler, Julian Öhri, Marco Dutler, Mario Meier, Damian Kranz und Samuel Kieber) büsste der Favorit einen Zähler ein (1:1).

«USV Drei Smoke Shop» (Trainer Andreas Marxer mit Pirmin Marxer, Reto Mündle, Florian und Simon Heeb, Jan Geiger, Dominik Lampert, Michael Marxer und Michael Ott) und «Team Unterland» trennten sich im Direktduell torlos 0:0 und nach fünf Partien lagen die zwei Teams exakt gleichauf auf Position zwei. Das Los musste entscheiden, wer gleich anschliessend die Zwischenfinals bestreiten durfte (USV Drei Smoke Shop). Rang 4 sicherte sich das «Team Känäck» (Sisic Mersad, Hasan Kocates, Özken Kaan, Sultur Seniz, Murati Mejdi, Dennis Ramadani, Isenis Nderim), das mit «nur» Zählern vor «Abbis» (Benjamin Agirman, Darms Tenzin, Antony Joel, David Vulic, Onur Güner und Amar Buzimkic) und «INTEGRA» (Petar Mladan, Ervin Osmanagic, Amel Baltic, Daniel Ceak, Raulo Krättli, Cedric Leuenberger, Nikola Prvujkic, Hamid Hasanbegovic, Armin Gallin und Andreas Ambusch) den Aufstieg in die nächste Runde schaffte.

Hallenfussball. 28. Roger-Zech-Gedächtnisturnier 2019 in Eschen / FL. Fussballer, Vorrundengruppe 5:
1. BLR United 5/9 (11:1). 2. USV Drei Smoke Shop * 5/7 (4:2). 3. Team Unterland * 5/7 (4:2). 4. Team Känäck 5/3 (4:4). 5. Abbis 5/2 (2:11). 6. INTEGRA 5/2 (1:6). * = Losentscheid.


Zurück
   
     
  IG Fussballfreunde Unterland, Fluxstrasse 36, FL-9492 Eschen - Tel. +423 373 15 02 - Mobil +41 79 636 20 18