News-Archiv
   
 

17.01.2019 - Gruppeneinteilung Junioren E, Junioren D 2. Stärkeklasse + D-Leistungsklasse


Die Gruppeneinteilung für das 28. Roger-Zech-Gedächtnisturnier 2019 in Eschen liegt vor. Nach den Aktiven sowie Senioren folgen hier nun jene der Junioren, die ihr Pensum am Samstag, 26. Januar 2019, absolvieren werden. Neun E-Juniorenteams (Stichtag: 1.1.2008 und jünger) gaben ihre Nennung ab. Gespielt wird in einer leistungsmässig gemischten Kategorie. In der zweiten Phase, den Playoffs, spielen die stärkeren und etwas weniger starken Teams die einzelnen Platzierungen aus.

Im Anschluss an die E-Junioren werden fünf Teams bei den D-Junioren 2. Stärkeklasse (Stichtag: 1.1.2006 und jünger) den Turniersieger ermitteln.

Den Abschluss bildet die D-Leistungsklasse, die in einer Round robin die Finalisten ermittelt.

Nachstehend die Gruppeneinteilungen der Nachwuchsteams.

Gruppeneinteilung für das 39. Int. Hallenfussballturnier. «28. Roger-Zech-Gedächtnisturnier» 2019 im Schulzentrum Unterland in Eschen.
E-JUNIOREN, Vorrundengruppe 1, Samstag, 26. Januar 2019, 08.00 Uhr bis 10.40 Uhr:
USV Eschen/Mauren Ea, FC Vaduz Eb, FC Triesen Ea, FC Ruggell, FC Haag E.

Vorrundengruppe 2, Samstag, 26. Januar 2019, 08.20 Uhr bis 10.20 Uhr:
FC Schaan E, FC Sargans, FC Altstätten, USV Eschen/Mauren Ec.

D-JUNIOREN, 2. STÄRKEKLASSE, Round robin + Finals, Samstag, 26. Januar 2019, 12.20 Uhr bis 14.25 Uhr:
FC Haag D, Team Liechtenstein FE12, Team Liechtenstein FE13b, FF15 Stützpunkt Nord (Mädchenteam), FC Schaan D2.

D-JUNIOREN LEISTUNGSKLASSE, Round robin + Finals, Samstag, 26. Januar 2019, 14.35 Uhr bis 18.05 Uhr:
FC Schaan D1, FC Ruggell Da, Team Liechtenstein FE13a, RW Rankweil, FC Ems Da, Team Glarnerland.


Zurück
   
     
  IG Fussballfreunde Unterland, Fluxstrasse 36, FL-9492 Eschen - Tel. +423 373 15 02 - Mobil +41 79 636 20 18