News-Archiv
   
 

30.01.2017 - FC Ruggell Sen./Vet. holen Senioren-Masters



FC Ruggell Sen./Vet. gingen beim Senioren-Masters als Sieger hervor.

Im Senioren-Mastersturnier anlässlich des 26. Roger-Zech-Gedächtnisturniers 2017 kam es zu einem internen Finalspiel zwischen dem FC Ruggell Senioren und FC Ruggell Sen./Veteranen (Hans Mündle, Benedikt Oehry, Agim Zeciri, Goran Mirosljevic, Philipp Büchel, Orhan Tuncay und Vito Troisio); somit war klar, dass der Masterstitel erneut ins Unterland geht. Erstmals beteiligte sich auch ein Seniorenteam des FC Presta.

Zuvor hatte der frühere Sieger, FC Schaan Azzurri, den Finaleinzug verpasst, obwohl es den späteren Turniersieger FC Ruggell Sen./Vet. im Grunddurchgang 1:0 besiegt hatte. Da die Schaaner gegen Ruggell Senioren 0:2 tauchten, standen sich die zwei Ruggeller Teams letztlich im Finale gegenüber. Und das war an Intensität und Spielfreude kaum zu überbieten. Agim Zeciri legte mit einem Doppelpack für FC Ruggell Sen./Vet. vor (5. / 8.). Obwohl Gregor Kaiser noch den 2:1-Anschlusstreffer (9.) schaffte, war der Finalsieg in trockenen Tüchern.

Nach dem sportlichen Teil folgte der gemütliche Teil, wo die eine oder andere Anekdote ausgetauscht worden ist.

Hallenfussball. 26. Roger-Zech-Gedächtnisturnier in Eschen. Senioren Masters:
1. FC Ruggell Sen./Veteranen. 2. FC Ruggell Senioren. 3. FC Schaan Azzurri. 4. FC Presta Senioren. 5. FC Vaduz. – 5 Teams klassiert.


Zurück
   
     
  IG Fussballfreunde Unterland, Fluxstrasse 36, FL-9492 Eschen - Tel. +423 373 15 02 - Mobil +41 79 636 20 18