News-Archiv
   
 

22.07.2015 - IGFU Fünfte beim 2. Int. Karlsberg Senioren Cup in der Pfalz



Die IG Fussballfreunde Unterland holte in Iggelheim Rang fünf.

Die IG Fussballfreunde Unterland nahm am vergangenen Samstag, 18. Juli 2015, beim 2. Int. Karlsberg Senioren Cup (+Ü45) in Iggelheim (De) teil, das im Städtedreieck Ludwigsburg, Speyr und Neustadt in Rheinland-Pfalz liegt. Das Team musste sich im Kleinfeldturnier unter zwölf Teams aus fünf Nationen mit Rang fünf begnügen, obwohl sportlich mehr möglich gewesen wäre. Im Spiel um Rang 5/6 besiegten die Liechtensteiner mit 4:1-Toren das Team SC Migros Bern.

In der Besetzung Philipp Scherrer, Othmar Büchel, Franz Schädler, Marcel Seger, Cabral Euclides, Harry Zech, Mario Beck, Michael Meier und Ernst Hasler verpasste die IGFU nach der Gruppenphase das Halbfinale denkbar knapp. Gegen Titelverteidiger ASV Albeins aus dem Südtirol (It) wäre ein Sieg notwendig gewesen. Trotz eines deutlichen Chancenplus und extremer optischer Überlegenheit wollte der Siegestreffer einfach nicht gelingen (0:0). Zuvor hatte die IGFU TUS Regensburg (3:0 f) und den TSV Dänischburg Lübeck (5:2) besiegt, aber gegen das Gastgeberteam SG Böhl-Iggelheim «nur» 1:1-Remis gespielt. Zwei Pfostenschüsse (Meier und Zech) reichten nicht zum Sieg. Lediglich gegen den FC Hennef 05, der in der Offensive mehr Effizienz lebte, musste die IGFU die Segel streichen (0:2). Ein Zähler fehlte für den Halbfinaleinzug.

Trotzdem war das Turnier ein Erlebnis, denn auch in der «dritten Halbzeit», am Abend nach dem Turnier beim Teamabend, stand das gesellige Miteinander im Mittelpunkt. Die Vereine präsentierten speziell einstudierte Programmbeiträge; die IGFU erntete für ihre Gesangseinlagen «Hey Jude» und «I have a dream» viel Applaus. Auf der Rückreise am Sonntag besuchte die IGFU noch das Super-League-Spiel FC Basel – FC Vaduz.

Fussball. 2. Int. Karlsberg Senioren Cup für Teams +Ü45. Iggelheim (De):

1. Phönix Sports Club London. 2. FC Hennef 05. 3. ASV Albeins. 4. FC Fasanarie München Nord. 5. IG Fussballfreunde Unterland. 6. SC Migros Bern. 7. Sporting Bayreuth. 8. SC Böhl-Iggelheim. – 12 Teams klassiert.


Zurück
   
     
  IG Fussballfreunde Unterland, Fluxstrasse 36, FL-9492 Eschen - Tel. +423 373 15 02 - Mobil +41 79 636 20 18