News-Archiv
   
 

31.01.2015 - Das «All-Star-Team» 2015



«All-Star-Team»: V. l. Daniel Janssen, Harun Atsiz, Jahir Winkelmann, Fabian Gafner und Jonas Baydar

Wie jedes Jahr zeichnet die IG Fussballfreunde Unterland anlässlich des «Roger-Zech-Gedächtnis-Hallenturniers» ein «All-Star-Team» aus. Selbstverständlich kamen dafür nur Spieler in Frage, die sich für die Finalrundengruppen vom Sonntagnachmittag qualifiziert hatten. Vom Siegerteam 2015, «FC Ganza», zählten Torhüter Fabian Gafner sowie Goalgetter Daniel Janssen dazu. Auch USV-Erstligaspieler Giuseppe Coppola (Tempel Imbiss), der aber bei der Preisverleihung fehlte, fand Aufnahme in das «All-Star-Team» 2015. Harun Atsiz (Sporting Anabol), der bei den A-Junioren des USV Eschen/Mauren spielt, Jonas Baydar (Saint-Germain) und Jahir Winkelmann (Was bischt gseit) zählen ebenso zu diesem illustren Kreis. Jeder dieser sechs ausgezeichneten Spieler erhielt eine Sporttasche als Präsent überreicht.

Auch in den Kategorien Frauen, E-Junioren und D-Junioren sind die besten Spieler gekürt worden. Pati Marton vom unterlegenen Frauenfinalisten, FC Glattfelden, sowie Torhüter Gabriel Foser vom D-Siegerteam «LFV-Team U13 I» und Lorenz Gorbach bei den E-Junioren. Er war der Captain von BW Feldkirch.

24. Roger-Zech-Gedächtnis-Hallenturnier 2015 in Eschen.
All-Star-Team:
Fabian Gafner (FC Ganza), Harun Atsiz (Sporting Anabol), Giuseppe Coppola (Tempel Imbiss), Jonas Baydar (Saint-Germain), Jahir Winkelmann (Was bischt gseit) und Daniel Janssen (FC Ganza).

Frauen, Beste Spielerin:
Pati Marton (FC Glattfelden).

D-Junioren, Bester Spieler:
Gabriel Foser (LFV-Team U13 I).

E-Junioren, Bester Spieler:
Lorenz Gorbach (BW Feldkirch).


Zurück
   
     
  IG Fussballfreunde Unterland, Fluxstrasse 36, FL-9492 Eschen - Tel. +423 373 15 02 - Mobil +41 79 636 20 18